Home         Datenschutz Impressum
           
  logo   Aktuelles Archiv Kollegium Förderverein Links für Kids Kontakt
         
         
      Archiv  
       
      Vorlesetag 2018  
       
       
       
       
       
       
       
       
     
 
 
     
     
 

Am 16. November 2018 fand wieder der bundesweite Vorlesetag von DIE ZEIT und Stiftung Lesen statt. Dieser Aktionstag "Große für Kleine", der seit einigen Jahren immer im November stattfindet, ist  der Höhepunkt der Initiative „Wir lesen vor - überall & jederzeit“.

Auch in diesem Jahr hat sich die Wilhelmine-Lübke-Schule beteiligt, allerdings fand der Vorlesetag dort am 23. November statt. Ausgedacht hatten sich die Lehrer, die Lehrerinnen und die Überraschungsleser für diesen besonderen Lesetag etwas neues: jeder Vorleser und jede Vorleserin hatte sich im Vorfeld für ein Buch entschieden, aus dem er oder sie an dem Morgen dreimal vorlesen wollte - natürlich jedes Mal für eine andere Gruppe. Die Kinder hatten dann die Qual der Wahl! Jedes Kind durfte oder musste sich einige Tage vorher entscheiden, welche drei Lesetreffs es besuchen wollte.

Gut vorbereitet konnte so der Vorlesetag starten. In kleinen, gemütlichen Runden lauschten die Mädchen und Jungen den verschiedenen Lesevorträgen. Alle waren total begeistert!

Im Anschluss an diesen lesereichen Morgen ging es nicht nur mit normalen Unterricht weiter. Jeder Lehrer und jede Lehrerin hatte sich noch etwas besonderes ausgedacht, das auch zum Motto des Tages "Lesen" passte. In vielen Klassen wurden so zum Beispiel noch Lesezeichen gebastelt oder Lesekisten standen zur Verfügung.

 

 
     
 


 
     
 

Vorgelesen wurde aus den Büchern:

Drei mit Papagei
Dirk und ich
Jeremy James oder Das beste Dingsbums aller Zeiten
Geschichten von der Maus für die Katz
Fünf
Schnauze, es ist Weihnachten
Räuber Hotzenplotz
Janosch - Alle meine Entchen
Pferdegeschichten