Home           Impressum
           
  logo   Aktuelles Archiv Kollegium Förderverein Links für Kids Kontakt
         
         
      Archiv  
       
      Lesenacht der Klasse 2a  
       
       
       
       
       
       
       
       
     
 
 
     
     
  gemeinsames EssenAm 16.01.2009 trafen sich die Kinder der Klasse 2 a zu später Stunde, um eine gemeinsame Nacht lesend in der Schule zu verbringen.
Ab 18.00 Uhr herrschte im Kunstraum reges Treiben, denn 19 Kinder versuchten, mit Hilfe ihrer Eltern Luftmatratzen, Isomatten und Schlafsäcke für die Nachtlager vorzubereiten. Anschließend konnten sich alle bei Spaghetti und Tomantensauce stärken. Zwei Mütter und einige helfende Kinderhände hatten uns ein vorzügliches Mahl bereitet.

Nach einem aufregenden Start in unser Abenteuer stand das Lesen zum ersten Mal auf dem Programm. Für alle Kinder wurde aus Astrid Lindgrens "Die Kinder aus Bullerbü“ vorgelesen.

Spannend wurde dann unsere Nachtwanderung in Richtung Berlar. Im Schein unserer Taschenlampen holten wir uns noch einmal frische Luft und etwas Bewegung. Dabei hieß es „Vorsicht“, denn auf unserem Weg mussten wir uns an mehreren Stellen Eisplatten überwinden.

Den letzten gemeinsamen Programmpunkt des Abends stellte der Film von den Kindern aus Bullerbü dar. LesenachtNach den Mühen des Tages fragten schon bald die ersten Kinder, ob sie ihre Schlaflager aufsuchten dürften.
Um 23.00 Uhr hatten sich alle mit Büchern bewaffnet auf ihren Matratzen eingefunden. Nach und nach wurden die Augen schwerer, die Taschenlampen erloschen. Es herrschte – bis auf wenige Schlafgeräusche - nächtliche Ruhe in unserer Schule.

Den Abschluss der Lesenacht bildete unser gemeinsames Frühstück am nächsten Morgen – mit frischen Brötchen und kleinen Augen.